Startseite - Archiv - Gästebuch

About Me - I like - Be Thin - Others





Eigentlich wollte ich mich nicht verlieben, aber ich tat es.

Wie sehr dieser Satz doch zu mir passt! Noch vor 2010 hätte ich nicht gedacht, dass ich mich so verliebe. Noch Anfang des Jahres hätte ich nicht gedacht, dass er mir so wichtig werden würde. Noch am Anfang, als wir zum ersten Mal Kontakt hatten, wollte ich mir nicht eingstehen, was ich für ihn fühle.
Aber was sollte es sonst sein, außer Verliebheit? "Nein, ich bin nicht in ihn verliebt. Ich finde ihn nur toll." - Das habe ich immer zu meinen Freundinnen gesagt. Doch dabei belügte ich nicht nur sie sondern auch mich selbst. Ich fühlte schon viel mehr - viel mehr als ich je wollte.
Warum ich mich nicht verlieben wollte? Nunja, er ist 3 Jahre älter. Ich hätte nie gedacht, dass er mich akzeptieren würde und nicht nur als "das kleine peinliche Mädchen" sehen würde. Ich hätte nie gedacht, dass man mit ihn so gut schreiben kann. Das er mir seine Nummer gibt. Das er mich nicht nur als kleines Mädchen sieht.
Ich hätte jedoch auch nie gedacht, dass er so ein Arsch sein könnte & einem anderen Mädchen,mit dem er fast zusammen war, so verletzen könne. Aber das sollte mir egal sein.
Ich weiß auch nicht was mit mir los ist. Jedesmal wenn er mich anschreibt macht mein Herz Freundensprünge. Jedesmal wenn ich ihn sehe, drehe ich halb durch. Schon bei dem Gedanken daran, mich mit ihn zu treffen, kribbelt es in mir. Schon bei dem Gedanken daran, dass er grade mit einem anderen Mädchen schreibt, zerspringt mein Herz. Ich hätte nie gedacht, dass ich ihn anspreche (nur ein "Hey" ) Ich bin doch sonst so oberschüchtern, warum gerade bei ihm?
Wie sehr ich mir doch gerade an diesem Tag, den Tag der Liebe, wünsche, das er bei mir ist. Einfach da ist. Wir müssen garnicht reden, es reicht wenn wir uns einfach nur in die Augen sehe (auch wenn ich diesen Blick eh nicht lange standhalte. Ich kann es mir nicht beschreiben, ich kenne ihn erst einen Monat und fühle so. Ich will, dass das niemals aufhört. In meinen Gedanken sind wir schon das neue Traumpaar. Aber ob das jemals geschehen wird?

In Liebe, Ich.♥ - 14.2.2010

Hoffnungslos

wenn ich dich angucke, vergesse ich alles um mich herum. wenn du dann auch noch schaust, mit deinem wundervollen blick, bin ich verloren. aber bin es wirklich ich, die du anschaust? Und nicht eine Andere? Diese Frage plagt mich jedesmal. Leider. Ich werde dir auch (vorerst) nicht meine Gefühle gestehen. Denn ich denke immer an diesen Spruch: >> ich trau mich nicht ich liebe dich zu sagen, ich habe zu viel angst das du sagst ich dich aber nicht << ich habe zwar noch nie mit dir gesprochen, Doch ich weiß das es mehr als eine Schwärmerei ist. schon über ein jahr.

denn eins ist klar: ich spüre dieses kribbeln im bauch und immer wenn ich in deine braunen augen schaue verliebe ich mich auf's neue in dich.

ich will nur ein zeichen von dir das sagt: Ich liebe dich !

 Dich ausradieren wie einen gemalten Strich auf einem Blatt Papier

Es schien hoffnungslos. Aber jetzt bin ich dabei. Dabei, dich aus meinem leben zu löschen. Deine texte löschen. Deine bilder zerreisen. Die schublade aus meinem gehirn, die nur dir gehörte, auszulehren. Aber was machst du? Du machst es mir noch schwer. Schaust mich an, mit deinen wundervollen augen, die ich so sehr an dir mochte. Warum machst du das bitteschön? Ich dachte, du magst mich nicht. Ich dachte ich bin nur eine gute freundin für dich? Und das will ich auch irgendwann sein. Wenn ich entgültig über dich hinweg bin. Aber das kann noch dauern. Immer wenn ich denke, ich bin einen schritt weiter, machst du es mir kaputt.

Bitte lass das. Ich kann auch ohne dich glücklich sein. Und dann beginnt mein leben

 

Du wirst mich niemals lieben ...

... und das bricht mir das Herz. Ich hab’ dich zwar nicht gefragt, aber ich weiß es. Ich weiß es einfach, dass meine Träume nie in Erfüllung gehen werden. Auch wenn ich es mir von Herzen wünsche. Da war nie was und da wird nie was sein. Warum solltest du auch grade mich mögen ?! Mich ! Das unscheinbare Mädchen, dass noch nie geliebt wurde & selten Glück hat. Wenn du mich magst, würde doch was von dir kommen ? Oder? Ein Hallo. Eine SMS. Eine Nachricht im Chat. Egal was. Hauptsache etwas. Bitte mach mich zum glücklichsten Mädchen. Bitte! Ich will es doch so sehr. Ich will dich. Du mich aber sicher nicht.

Gratis bloggen bei
myblog.de